+385.(0)918834852

Guestbook

Lust auf Abenteuer, raus aus dem Alltag? Wir haben das passende für alle Enduro Freunde - Enduro Touren Kroatien!

BUCHE BEI UNS!

Write a new entry for the Guestbook

 
 
 
 
 
 
 
 
Fields marked with * are obligatory.
Your E-mail address wil not be published.
For security reasons we save the ip address 54.80.227.189.
It might be that your entry will only be visible in the guestbook after we reviewed it.
We reserve our right to edit, delete, or not publish entries.
Sandy Bartnitzki Sandy Bartnitzki schrieb am 25.09.2017 um 09:08:
Hallo Dalibor, wir hatten eine tolle Woche bei Euch, nochmals vielen Dank. Auch an Alex unserem Guide, ein extra Lob,er ist Spitze. Wir kommen nächstes Jahr um diese Zeit wieder.
Administrator-Antwort von: Dalibor
Danke Sandy, bis bald 🙂
Gianni Vedani Gianni Vedani aus Varese italia schrieb am 27.06.2017 um 19:02:
Simply very hard enduro - 3 fantastici days- very "hot" weather bir very Nice friends and incredibile enduro training and tour Dragan is a very PROFESSIONAL guide
Administrator-Antwort von: Dalibor
Danke 🙂
Stephan Wagner Stephan Wagner aus Augsburg schrieb am 23.05.2017 um 06:30:
Waren mitte Mai bei Enduro Croatia. War schon bei vielen Anbietern in ganz Europa zum fahren.Dieser Anbieter zählt zu den besten nach meiner und auch der meiner Mitfahrer. Das Gelände bietet alles was man sich als Endurist wünscht. Auch wenn das Gelände, geografisch Bestimmt mehr steinig, felsig ist. Die Unterkunft ist klasse und das Essen sehr gut und reichhaltig. Kurz gesagt, ich war nicht das letzte mal dort. Gruß an Dalibor und Dragan. Macht weiter so.
Administrator-Antwort von: Dalibor
Danke Stephan 🙂 Bis bald!
Martin Martin aus Aspang schrieb am 28.02.2017 um 21:12:
Hallo Dalibor das Wochenende bei euch war top!! Die Unterkunft war spitze! Die Touren waren echt super und der Guide sehr freundlich!!!
Administrator-Antwort von: Dalibor
Danke Martin! 🙂
Richard Sixt Richard Sixt aus Prackenbach schrieb am 28.02.2017 um 10:22:
Hallo Dalibor, es waren super Tage bei euch, Die Touren waren hart und abwechslungsreich aber machbar. Verpflegung und Unterkunft ebenfalls top. Gerne wieder bis bald. Sportliche Grüsse Richard
Administrator-Antwort von: Dalibor
Danke Richard 😉
Patric Patric schrieb am 24.02.2017 um 16:35:
Hallo Dalibor und Team Wir bedanken uns nochmals ganz herzlich für die perfekten drei Tage. Die Touren waren hart aber es hat super Spass gemacht und es war auch sehr abwechslungsreich. Ein grosses Kompliment an die Tourguides Matteo und Dino! Auch die gemieteten Bikes waren in top Zustand und haben uns einen ordentlichen Muskelkater verpasst! 🙂 Und last but not least ein riesen Dankeschön für die super Unterkunft und die top Verpflegung. Wir kommen auf jeden Fall wieder!!! Liebe Grüsse, KTM Racing Toggenburg
Administrator-Antwort von: Dalibor
Danke Patric 🙂
Raphael Raphael schrieb am 10.01.2017 um 23:28:
War wirklich genial und auch di Unterknft und Essen war einfach perfekt wir sehen uns spätestens im sommer. LG
Administrator-Antwort von: Dalibor
Danke Raphael 🙂
Niki Niki schrieb am 29.12.2016 um 18:13:
Waren schon öfters bei Euch und jedesmal haben wir super Endurotage in einem supercoolen Gelände. Wir kommen sicher wieder! LG Niki und vom Rest der Bande 🙂
Administrator-Antwort von: Dalibor
Danke Niki,Mfg von Kroatien und bis bald 🙂
Offroad/Andy Kratky Offroad/Andy Kratky aus 74834 Elztal schrieb am 13.12.2016 um 18:07:
Report on Enduro Hiking in Istria! Wiederholungstäter? Auf jeden Fall! Aber jetzt erst mal von vorne: im März diesen Jahres waren wir mit einer kleinen Gruppe von gerade mal 3 Mann das erste mal zu Gast bei Dalibor und Enduro-Croatia.com Nachdem ich mich im Netz über die Location und den Veranstalter schlau gemacht hatte war meine Erwartungshaltung dementsprechend hoch. Schon im Frühjahr wurden unsere Bedürfnisse und Erwartungen nahezu zu 100% befriedigt. Für das letzte Septemberwochenende wollten wir diesmal zu sechst auf die schöne Halbinsel Istrien rund um Pazin zu Gange sein. Nach einer gefühlt Ewig dauernden Anreise durch das verkehrskolabierte Deutschland ging es im Anschluss umso zügiger durch Österreich und Slowenien. Schon am nächsten Morgen nach einem ausgiebigen Frühstück holte uns unser Guide direkt an der Unterkunft ab und los ging’s. Und auch diesmal wurden wir nicht enttäuscht. Die Auf;-und Abfahrten brauchen keinen Vergleich zu scheuen! Lange Steilauffahrten gespickt mit meterhohen Stufen, 180 Grad Kehren in steilstem Waldgelände in dem man das Bike flüssig umsetzen muss, kilometerlange Fluss und Bachbefahrungen, heftig schnelle aber auch selektive Downhills…kurzum – alles was das Endurofahrerherz begehrt bekommt man hier geboten. Also Hardenduro vom feinsten! Unser Trupp war vom Gelände durchweg begeistert. Untergebracht waren wir diesmal in der Unterkunft „Agroturizam Ograde”. Ein ganzes Haus mit großem Pool und großer Garage nur für uns. Ca. 30 Meter zum urgemütlichen Gasthof wo wir frühstückten und jeden Abend ein gigantisch gutes Abendessen von der Chefin und Köchin des Hauses serviert bekamen. Die Zutaten für das Essen stammen entweder vom eigenen Hof oder von den umliegenden Landwirten wie uns erzählt wurde. Die Gastleute waren superfreundlich, zuvorkommend und bemüht. Doch damit nicht genug, auch das Mittagessen wurde unterwegs in Gasthöfen eingenommen und brauchte keinen Vergleich zu scheuen, einfach Hammer! Zum Abschluss muss ich noch die Guides ansprechen: absolut Top wie die Jungs sich auf die Gruppe einstellen. Niemand wird über oder unterfordert. Immer das richtige Tempo und Profil gewählt und im richtigen Moment auch mal ein Päuschen eingelegt. So soll es sein! Eins ist Gewiss, und da waren wir uns alle Einig: wir kommen wieder! Gruß Andy und Rest der Truppe
Administrator-Antwort von: Dalibor
Danke Andy fur super text 😉 Bis bald!
Patrick Motherfucker Jones Patrick Motherfucker Jones aus Hackerberg schrieb am 05.12.2016 um 13:36:
Es war ein großartiges Wochenende mit Dalibor und seinen Kollegen. Dragan war wieder sehr bemüht, uns zu zeigen, wie Scheisse wir eigentlich Enduro fahren. Dragan. shame on you. Es war wieder alles perfekt organisiert, das Essen war wieder - wie soll ich sagen - ein Wahnsinn. Trotz der extremen Belastung sagte meine Wagge zuhause "Höchstgewicht". Das Gelände ist der Hammer, die Jungs mit ihren Geschichten sind einfach super! Sehr sympathische Typen, eine sehr familiäre Sache das Ganze. Wir kommen wieder! Das ist fix!
Enduro Team Tirol Enduro Team Tirol schrieb am 10.10.2016 um 08:47:
Für viele Enduristen ist das Enduro Wandern die Königsklasse unseres Hobbys. Neben viel Spaß und Zeit am Moped ist auch das landschaftliche Erlebnis nicht zu verachten. Außerdem kommt der Spaß und die Kameradschaft bei solch einem Ausflug nicht zu kurz! So machten sich eine Gruppe des Enduro Team Tirol mit Gästen auf nach Istrien, um mit Enduro Croatia einige tolle Tage zu verbringen. Mittwochnachmittag war Anreisetag und so im Laufe des Abends fanden sich auch jene ein, die ungewollt eine Stadtrundfahrt durch Triest machten... In der Nähe von Pazin war unsere Unterkunft gebucht und einen Steinwurf entfernt das Agroturizam Ograde ( Eine Art Buschenschank) in dem es in den nächsten Tagen ein tolles Frühstück und sagenhaftes Abendessen geben sollte. Da wir schon beim Essen sind. Auch zu Mittag wurde eingekehrt. Nicht nur um einen Snack zu nehmen, sondern 3 Gänge inkl. Abschlusskaffee wurden serviert. Also rein vom kulinarischem Aspekt her schon mal 100 Punkte. Aber nun wollen wir auch über das eigentliche reden. In drei Schwierigkeitsgruppen unterteilt machte man sich von Donnerstag bis Samstag auf den Weg. Von verschiedenen Untergründen, Sonnenschein, Kurzen Regenfällen, Steilhängen, High-Speed Strecken.... war in den Tagen alles dabei, und alle Teilnehmer kamen auf ihre Kosten. Das tolle Niveau der Guides möchten wir unterstreichen, die es verstanden die unterschiedlichen Gruppen entsprechend zu fordern, aber eben auch nicht zu überfordern. Zu erwähnen ist hier Guide der die Gruppe 1 "betreute". Eines muss man sagen: Fahren kann der Typ - Auch wenn er mehr als schmerzbefreit ist 🙂 Aber ein super Kerl mit toller Technik der das Gebiet kennt wie seine Westentasche. Über´s Essen haben wir ja schon berichtet. Trinken war auch vorhanden und der Flüssigkeitshaushalt wurde am Abend wieder auf Vordermann gebracht. Gesellig, wie wir Enduristen eben sind, wurde aus dem Absacker Bier am Abend meist eine kleine Party und ein riesen Spaß. Fazit: Dalibor und das Team von Enduro Croatia verstehen ihr Handwerk und wer einen Kurzurlaub mit Freunden und Enduro möchte, ist hier bestens versorgt. Preis - Leistung sind Hervorragend und so kommen wir sicher mal wieder zu unseren Kroatischen Enduro Freunden!
Emx park Emx park schrieb am 27.07.2016 um 12:23:
Besuch des EMX-Park Teams in Kroatien: "Es ist wieder soweit, einige Male im Jahr starten wir mit allen die auf irgendeine Weise in das Projekt EMX-Park verwickelt sind eine Enduro-Tour. Diesmal sollte es wieder mal zu Enduro-Croatia gehen, da wir mit diesem Anbieter bereits im letzten Jahr nur gute Erfahrungen gemacht haben. Mit Tourmanager Dalibor wurde schnell ein Termin ausgemacht und schon konnte es losgehen.. Mitte Mai wurden wir in ein von ihm neu ins Angebot aufgenommenes Haus untergebracht, das über einen Pool, einen gemauerten Steingrill, eine Küche, drei Bäder und fünf Schlafzimmer verfügt. Die gesamte Tour beinhaltete Halbpension, das Frühstück wurde am Morgen zum Haus gebracht und das Abendessen wurde (in unserem Fall) auf dem Steingrill von benachbarten Damen zubereitet und ließ kulinarisch keine Wünsche offen. Die Tour startete dann quasi vor der Haustür, da wir fahrtechnisch diesmal eine sehr bunt gemischte Truppe waren, haben wir uns mit den Guides vorher ausgemacht, wie fordernd wir die Tour gestalten möchten. Es gibt ebenso die Möglichkeit schwierige Passagen zu umfahren bzw. sich diese rauszusuchen. Notfalls wird einem von den Guides geholfen, wenn es alleine nicht mehr weiter geht. Das Gelände in der Region bietet unserer Meinung nach, alles was das Enduroherz höher schlagen lässt; von Steine bis Sand der weich, aber nicht zu tief ist. Lange, steile Auf- und Abfahrten findet man ebenso wie schnelle Durchfahrten und enge, anspruchsvolle Waldpassagen. Für diejenigen die gerne etwas extremer bzw. fortgeschrittener unterwegs sein möchten, empfiehlt sich unter Tourguide der einem sehr sehr schnell seine Grenzen aufzeigt, wenn man das möchte. Zu Mittag gegessen haben wir in einem Restaurant das sich in der Nähe befand, meistens aber in der Altstadt von Gračišće. Abschließend kann man sagen, dass die Tour mit den Jungs von Enduro-Croatia ein Riesenspaß war, und aus unserer Sicht nicht besser hätte sein können. Das gesamte EMX-Park Team bedankt sich hiermit und es wird nicht das letzte Mal gewesen sein, dass wir bei ihnen zu Besuch waren.
Fabio Fabio aus Bassano del Grappa schrieb am 27.04.2015 um 12:35:
Grazie Dalibor, Dordano (& family) e Dragan per il bellissimo weekend. Posto meraviglioso, mangiato bene e in abbondanza e splendidi percorsi enduro! Speriamo di tornare a trovarvi presto.
Sebastian Pühse Sebastian Pühse schrieb am 15.04.2015 um 09:00:
Top Endurotouren, mit abwechslungsreichen Strecken und es ist garantiert für jeden Fahrer das passende dabei. Unterkünfte sind super und das Essen ist super und gibt genug Energie für den Fahrtag. Es geht direkt von der Unterkunft ins Gelände ! Wir waren schon öfters dort und sind nach wie vor begeistert, auf jeden Fall empfehlenswert !
MRC STYRIA lIGIST MRC STYRIA lIGIST aus SCHILCHER-ENDURO LIGIST schrieb am 02.04.2015 um 21:52:
hey guys, thanks, that was great fun again. Istria (-Enduro) at it´s best! special thanks to Miri - Very talented guide, wow! 10 months of riding-experience?? no way 😉 Auf Deutsch: Mieser Veranstalter, Landschaft eintönig, für Enduro-Touren beinahe ungeeignet. Der Guide, eher was für literarische Rundreise. Wenigstens die Kulinarik war so lala nie Wieder 🙂 Sasch
Stefan Stefan aus Graz schrieb am 24.03.2015 um 21:23:
Hatten eine super tolle Woche bei euch !! Großes Lob an Dalibor und sein Team und Liebe Grüße an Dragan bist ein Wahnsinns Enduro Fahrer ! Bis zum nächsten mal ! Glg Stefan
Thomas Ritter Thomas Ritter aus Reichendorf schrieb am 23.03.2015 um 21:27:
Danke für das tolle Wochenende echt ein Top Anbieter der Dalibor und danke für den super guide Dragan!!!!
Dieter Dieter aus Übersee am Chiemsee, Bayern schrieb am 18.03.2015 um 11:34:
Congratulations on the new website! clear, informative, great pictures, great videos. I'm proud of you. Many greetings from Bavaria Dieter 😉
Klaus Biesen Klaus Biesen aus Geldern schrieb am 16.03.2015 um 20:54:
Gratulation zur neuen Webseite. Sieht gut aus. PS: In 5 Wochen bin ich auch da 🙂
Patrick Motherfucker Jones Patrick Motherfucker Jones schrieb am 16.03.2015 um 15:53:
Abgesehen davon, dass ich einfach zu alt bin für diesen Scheiss, war es einfach super. Sehr abwechslungsreiches Gelände, mehr Erzberg als Schönwetterpiste. Sehr familliär, Dalibor erfüllt nahezu alle Wünsche (hat anscheinend sehr tolerante Frauen 🙂 ). Wir kommen wieder, falls es nicht schon für die nächsten Jahrzehnte ausgebucht ist. Danke!